FanPress CM 3.5.2

Bereits am Montag wurde von mir FanPress CM 3.5.2 freigegeben. Insbesondere TinyMCE 4.6.1 bringt diverse Bugfixes mit sich. Die Anzeige einer Artikel-Revision zeigt nun auch Unterschiede in den Informationen für Quellenangaben und Artikel-Bildern an.

Wurde die Twitter-Verbindung aufgebaut, so kann die Erzeugung eines Tweets nun direkt im Artikel (de)aktiviert werden.

Für einige Module gab es zudem Updates, welche Anpassungen an FPCM 3.5 durchführen.

Die Projektseite wurde natürlich aktualisiert.

FanPress CM 3.5.1-pl1 veröffentlicht

Heute wurde FanPress CM 3.5.1-pl1 von mir freigegeben.

Die neue Version beinhaltet verschiedenen Bugfixes und zwei neue Funktionen.

Generell wird sich künftig die Entwicklung von FPCM etwas verändert. Anstatt eines neuen Branches für jede neue Version werden Bugfixes künftig im Git-Master-Branch einfließen. Umfangreichere neue Funktionen  werden statt dessen über einen Branch entwickelt. Je nach Umfang erscheint dann entweder eine neue Version als 3.5.x oder 3.x.

Änderungen

  • Bugfix: Die Sicherheitsfrage bei Artikel-Aktionen erscheint nur noch einmal
  • Bugfix: Der Papierkorb ist nach dem leeren nun wieder leer
  • Bugfix: Zwei Funktionen der userList-Klasse haben nicht wie erwartet funktioniert
  • Bugfix pl1: Seitennavigation funktionierte nicht korrekt.
  • NEU: Wird ein Benutzer gelöscht, so kommt eine Abfrage was mit seinen geschriebenen Beiträge passierten soll.
  • FPCM kann auch über die CLI installiert werden. Gesteuert wird dies über die Datei „/data/config/installer.yml“ (Details in data/config/installer.yml.sample)

Die Projektseite unter Downloads / FanPress CM wurde natürlich aktualisiert.

FanPress CM 3.5 veröffentlicht

Nach knapp zwei Monaten gibt’s heute FanPress CM 3.5. Die neue Version beinhaltet diverse Bugfixes, einige neue Funktionen sowie Änderungen unter der Haube.

Die unter den technischen Änderung ist, dass FPCM 3.5 mindestens PHP 5.5.3 benötigt.

Neue Funktionen sind u. a.

  • Bearbeiten von Artikel-Vorlagen
  • Änderungen an Bildern über TinyMCE können als neue Datei auf dem Server gespeichert werden
  • E-Mail-Versand via SMTP

Eine vollständige Liste findet der Änderungen ihr im GitHub-Beitrag, ebenso Pakete für Installation und Updates. Die Projekt-Seite wurde auch aktualisiert.

Wichtig für alle,m die evtl. noch Version 3.2.x einsetzen: ein direktes Upgrade auf FanPress CM 3.5 ist nicht möglich. Hier muss zuerst auf Version 3.4 aktualisiert werden und von da aus weiter.

Für alle die noch bei den Versionssträngen 3.0.x oder 3.1.x hängen geblieben sind noch der Hinweis, dass beide Reihen ab sofort nicht mehr unterstützt werden.

FanPress CM 3.4.4 veröffentlicht

Heute Abend wurde FanPress CM 3.4.4 veröffentlicht. Die neue Version schließt eine potentielle Schwachstelle im Artikel- und Kommentar-Editor. In beiden Komponenten wurde für angemeldete Benutzer die Berechtigungen zum Bearbeiten nicht vollständig geprüft, so dass man durch direkte Eingabe der der URL evtl. Artikel bearbeiten konnte, für welche das eigentlich noch der Fall sein durfte. Ein Update wird daher dringend empfohlen

Die zweite Änderung behebt einen Style-Bug im Dateimanager, wenn dieser über den Artikel-Editor aufgerufen wurde.

Aktuelle Pakete für eine Neuinstallation und das manuelle Update findet ihr auf der Projektseite.

FanPress CM 3.4.2 veröffentlicht

Heute Abend habe ich FanPress CM 3.4.2 veröffentlicht. Die neue Version beinhaltet einige Bugfixes (siehe unten) und ein Update von TinyMCE auf Version 4.5.2.

  • Tweets wurden beim automatischen Freischalten von Artikeln nicht erzeugt
  • Im einigen Fällen konnte es zu PHP Fehlermeldungen kommen, wenn beim Speichern eines Artikels die Session abgelaufen ist.
  • Beim Installieren/ Aktualisieren von Modulen wird nun der Name des aktuell bearbeiteten Moduls angezeigt.

Update- und Installationspakete findet ihr unter Downloads / FanPress CM.