Ausblick auf FanPress CM 2.3.0

Nachdem ich im Oktober kurzerhand die Support-Linie für FanPress CM 2.1.x eingestellt hatte, hab ich wenige Tage später angefangen, Vorbereitungen für Version 2.3 zu treffen. Eigentlich sollte die Version hauptsächlich Bugfixes und ein überarbeitetes ACP-Design bekommen (ja, schon wieder) das auch auf Tablets, etc. besser nutzbar ist.

Was ist in den letzte knapp vier Wochen daraus geworden? Nun ja… das neue ACP-Design ist da und einige Bugfixes auch… in zwischen allerdings auch schon wieder zig neue Funktionen :lol2:

Dazu gehört ein verbesserter Dateiuploader (der alte kann aber aktiviert werden, wenn man Probleme hat), die Möglichkeit den Dateiindex (also die Datei-Liste, die im Dateimanager angezeigt wird) neu aufzubauen bspw. wenn man auf seinem Server via FTP deine Datei gelöscht/neu hoch geladen hat. In den Systemoptionen können einige Einstellungen vorgenommen werden die bislang z. T. fest verdrahtet waren oder über die central.custom.php vorgenommen werden musste. Der News-Editor (beide Ansichten) wurde leicht überarbeitet. Ruft man eine News mit Kommentaren zum bearbeiten auf, so wird die Kommentar-Liste jetzt bspw. in einem extra Tab angezeigt. pinnen, Kommentare abschalten und archivieren kann man jetzt zudem auch direkt im Editor. Auch das Rechte-System wurde um – im Moment bislang vier – zusätzliche Einstellungen u. a. für’s News und Dateien löschen erweitert.

Insgesamt wurde auch jQuery UI mehr in die Design-Erstellung einbezogen, was künftig auch weiter ausgebaut wird um das ACP-Design konsistenter zu machen. Zudem wurden verschiedene technische Änderungen vorgenommen, die FanPress CM robuster und auch einfacher wartbar machen (sollen).

Wie üblich gibt’s unter https://nobody-knows.org/fanpress/ eine Version wo ihr euch mit preview & Preview123 einloggen könnt um den aktuellen Stand in Augenschein zu nehmen.

Wer noch einen Feature-Wunsch, Modul-Event, o. ä. hat ist natürlich eingeladen, es kundzutun 🙂